Autor Thema: Gebet

Admin

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 14
Gebet
« am: 19. September 2023 »
Referenzen:

[2:3][2:43][2:45][2:83][2:110][2:125][2:253][2:177][2:238][2:277][3:39][4:43][4:77][4:101][4:102][4:103][4:142][4:162]
[5:6][5:12][5:55][5:58][5:91][5:106][6:72][6:92][6:162][7:170][8:3][8:35][9:5][9:11][9:18][9:54][9:71]
[10:87][11:87][11:114][13:22][14:31][14:37][14:40][17:78][17:110][19:31][19:55][19:59]
[20:14][20:132][21:73][22:35][22:41][22:78][23:2][23:9][24:37][24:41][24:56][24:58][27:3][29:45]
[30:31][31:4][31:17][33:33][35:18][35:29]
[42:38]
[58:13]
[62:9][62:10]
[70:22][70:23][70:34][73:20][74:43][75:31]
[87:15]
[96:10][98:5]
[107:4][107:5][108:2]




Salâh/Salât, das Pflichtgebet, ist eines der bekanntesten - und zu den wichtigeren - Vorschriften für Muslime. Das Salâh wird mehrmals im Tag ausgeführt. Wie oft, kann man das von diesen folgenden Versen feststellen [2:238][11:114][17:78][24:58][62:9][62:10]. Als Gläubige müssen wir den Koran befolgen und ihn erkunden. Denn der Koran beinhaltet alle Einzelheiten und ist was Allah herabgesandt hat. Wenn wir andere Lehren befolgen welche in Konflikt mit dem Koran sind, geraten wir in Konflikt mit Allah. [6:114][12:111][42:21]





Konzept
Zitat
Wahrlich, Ich bin Allah. Es gibt keinen Gott ausser Mir. So diene Mir und verrichte das Salâh zu meinem Gedächtnis. [20:14]

Verlies, was dir von dem Buche offenbart wurde, und verrichte das Salâh. Wahrlich, das Salâh hält von Immoralität und dem Verwerflichen ab; und Allahs zu gedenken, ist gewiss das Höchste. Und Allah weiss, was ihr macht. [29:45]

Sag: „Mein Salâh, meine Anbetungsrituale, mein Leben und mein Tod sind alle Allah, dem Herrn der Welten, gewidmet.“ [6:162]



Das Konzept weiterempfehlen
Zitat
Und gebiete deiner Familie das Salâh und sei (selbst) darin ausdauernd. Wir verlangen keinen Risq von dir; Wir Selbst sorgen für dich. Das beste Ergebnis wird durch Ehrfurcht erreicht. [20:132]



Ritual [2:43][3:39][4:102][5:55][17:110]
Zitat
Da riefen ihm die Engel zu, als er stehend beim Beten im Heiligtum war: ... [3:39]

Und haltet das Salâh und spendet die Zakat und verneigt euch mit denen, die sich niederbeugen. [2:43]

Euer Verbündeter ist Allah, und Sein Gesandter, und die Gläubigen, die das Salâh verrichten, die Zakat spenden, und (sie sind solche die) verneigen sich (vor Allah). [5:55]

Und wenn du unter ihnen weilst und für sie das Salâh anführst, so soll sich eine Gruppe von ihnen mit dir aufstellen und ihre Waffen ergreifen. Dann, sobald sie sich niedergeworfen haben, so sollen die anderen hinter euch sein. Dann soll eine andere Gruppe, die noch nicht gebetet hat, kommen und mit dir beten, [4:102]

Vom Vers 4:102 verstehen wir dass das Salâh stehend anfängt und mit Vollstreckung der Niederwerfung beendet. Da bleibt nur die Verneigung übrig, welche nur dazwischen liegen müsste. Also: Stand, Beugung und Niederwerfung.



Inhalt [6:162][20:14]
Das Salâh ist grundsätzlich Thikr dass bedeutet Verehrung; Anbetung; Gedenken an Allah. Somit ist Salâh in jeglicher Sprache erlaubt. Mann kann auch nur <<Allah>> während des ganzen Salâh nachsprechen. Auch bestimmte Verse oder Teile von Versen, welche Allah glorifizieren. Sonst gibt es keine feste Vorschriften.



Stimme beim Salâh [17:110]
Zitat
Sag; Ruft Allah oder ruft Rahhman an; welchen ihr auch ruft, Sein sind die schönsten Namen. Und sei nicht zu laut beim Salâh, und sei auch nicht zu leise dabei, sondern suche einen Weg dazwischen. [17:110]

Rahhman bedeutet der Allmächtige



Dauer
Dazu gibt es keine klar festgelegte Vorschrift.



Zeitpunkte [4:103][2:238][11:114][17:78][24:58]
Zitat
Das Salâh ist den Gläubigen zu bestimmten Zeiten vorgeschrieben. [4:103]

Haltet die Salawaate und den Wusta-Salâh ein und steht in frommer Gehorsamkeit vor Allah. [2:238]

Verrichte dein Salâh vom Neigen der Sonne an bis zum Dunkel der Nacht, und Koran in der Morgendämmerung. Gewiss, Koran der Morgendämmerung wird bezeugt. [17:78]

O ihr, die ihr glaubt, diejenigen, die eure rechte Hand besitzt, sowie diejenigen, die die Pubertät noch nicht erreicht haben, sollten dreimal um euren Erlaubnis bitten: vor dem Fadschr-Salâh, (und) wenn ihr eure Kleidung am Mittag auszieht, und nach dem Isha-Salâh. Dies sind drei private Zeiten, in denen ihr wahrscheinlich exponiert seid. Über diese Zeiten hinaus, weder euch noch sie trifft Verfehlung, sich frei untereinander zu bewegen. Auf diese Weise erklärt Allah die Offenbarungen für euch. Allah ist sachkundig und weise. [24:58]

Haltet das Salâh an den beiden Enden des Tages ein und während der nächsten Teile der Nacht. Die guten Taten vernichten die schlechten Taten. Dies ist eine Erinnerung für diejenigen, die (Allahs) gedenken. [11:114]

.. Wir haben im Buch nichts vernachlässigt.. [6:38]




Hiervon lässt es sich verstehen dass es nur 3 Salâhs gibt

  • Fadschr-Salâh [24:58]
  • Wusta-Salâh [2:238]
  • Isha-Salâh [24:58]




Fadschr-Salâh - Frist: Morgendämmerung bis Sonnenaufgang [11:114][24:58]
Wusta-Salâh - Frist: Nach dem solaren Mittag - bis Isha-Salâh. Wusta bedeutet 'Mittleres' [17:78][2:238]
Isha-Salâh - Frist: Sonnenuntergang bis Verdunkelung [11:114][24:58]



Richtung [10:87][2:144][2:115]
Zitat
Und Wir gaben Musa und seinem Bruder ein: "Weiset eurem Volk in Ägypten Häuser zu und macht eure Häuser zu Qiblas und verrichtet das Salâh. Und verkünde den Gläubigen frohe Botschaft." [10:87]

Wir Sehen ja dein Gesicht sich zum Himmel wenden. Nun wollen Wir dir ganz gewiss eine Qibla zuweisen, mit der du zufrieden bist. So wende dein Gesicht in Richtung des Masdschid-Al-Haram! Und wo immer ihr seid, wendet eure Gesichter in ihrer Richtung! Diejenigen, denen die Schrift gegeben wurde, wissen sehr wohl, dass dies die Wahrheit von ihrem Herrn ist. Und Allah ist nicht unachtsam dessen, was sie tun. [2:144]

Allah gehört der Osten und der Westen; wohin ihr euch auch immer wendet, dort ist Allahs Angesicht. Allah ist Allumfassend, Wissend. [2:215]




Freitag [62:9][62:10]
Zitat
O ihr, die ihr glaubt, wenn am Freitag der Aufruf zum Salâh verkündet wird, eilt zum Gedenken Allahs und belasst das Verkaufsgeschäft. Das ist besser für euch, wenn ihr es nur wüsstet. [62:9]

Und wenn das Salâh beendet ist, dann zerstreut euch im Land und trachtet nach Allahs Gnadenfülle und gedenkt Allahs häufig, auf dass ihr Erfolg haben möget. [62:10]

Das Salâh am Freitag ist kein extra Salâh, sondern das Wusta-Salâh. (Frist: Nach dem solaren Mittag - bis Isha-Salâh) [17:78][2:238]



Ausnahmen [4:101][4:102][4:103]

« Letzte Änderung: 04. Juli 2024 von Admin »